Sie sind hier: Startseite Kursangebot Gesellschaft Vom Gut Aiderbichl ins Salzkammergut

Vom Gut Aiderbichl ins Salzkammergut


 

Kursnummer:

V610

Dozent:

Gerhard Köhler

Veranstaltungsort:

Volkshochschule Sonneberg; Raum 201 (Sonneberg)

Anzahl der Veranstaltungen:

1

Kursbeginn:

13.08.2018

Kurszeiten:

18:00 - 19:30 Uhr

Gebühr:

7,50 €

Kursbeschreibung:

Das Haupt-Gut Aiderbichl in Henndorf liegt ca. 20 km östlich von Salzburg, inmitten einer unberührten Landschaft. Im Jahr 2000 von Michael Aufhauser ins Leben gerufen, bietet es nach einer beispiellosen Erfolgsgeschichte, zusammen mit seinen 24 Außenhöfen, mittlerweile Platz für 5000 Tiere. Gut Aiderbichl ist eine Begegnungsstätte zwischen Mensch und Tier. Es soll als Zufluchtsort für Tiere, die sich in einer aussichtslosen Situation befanden, dienen. Der Salzburger Christkindlmarkt lockt alljährlich rund 1 Million Besucher aus nah und fern an. Laut einer Studie des Instituts für vergleichende Städteforschung an der Fachhochschule Südwestfalen in Hagen zählt der Salzburger Christkindlmarkt zudem zu den schönsten und qualitätsvollsten Weihnachtsmärkten im deutschsprachigen Raum.Weiter werden Eindrücke von der Festung Hohensalzburg, dem Dom, der Residenz, dem Mozart Museum sowie von den Schlössern Hellbrunn und Mirabell mit seinen Parkanlagen gezeigt. Den Abschluss bildet ein Besuch am Wolfgangsee mit St. Gilgen, sowie dem bekannten Weißen Rössel in St. Wolfgang und dem Badekurort Bad Ischl.

Zu diesem Kurs zahlungspflichtig anmelden