Sie sind hier: Startseite Kursangebot Onlinekurse medienkundig - Phänomen social media: Wut und Hass als Geschäftsmodell?

medienkundig - Phänomen social media: Wut und Hass als Geschäftsmodell?


 

Kursnummer:

O502

Dozent:

Anna Wallis

Veranstaltungsort:

Online-Liveübertragung (Online-Liveübertragung)

Anzahl der Veranstaltungen:

1

Kursbeginn:

26.04.2022

Kurszeiten:

19:00 - 20:30 Uhr

Gebühr:

0,00 €

Kursbeschreibung:

Online-Reihe zu Digitalkompetenzen

Bereits zum vierten Mal veranstalten die sächsischen Volkshochschulen unter dem Titel "medienkundig" eine gemeinsame Online-Vortragsreihe zu aktuellen Phänomenen und Entwicklungen einer sich digitalisierenden Gesellschaft und deren Auswirkungen auf unseren Alltag.

"Bildung zur Digitalisierung" zur Stärkung von Digitalkompetenzen aller Bevölkerungsteile sehen wir als einen zentralen Bildungsauftrag von Volkshochschulen, um der digitalen Spaltung der Gesellschaft entgegenzuwirken.

In den kostenfreien Online-Veranstaltungen erklären ausgewiesene Expert*innen digitale Phänomene und Entwicklungen und zeigen praktische Tipps für einen souveränen, mündigen Umgang im Alltag. Die Teilnehmenden kommen live mit den Expert*innen ins Gespräch und diskutieren aktiv mit.

Semesterschwerpunkt: Phänomen social media
Im Frühjahrssemester 2022 legt die Reihe ihren thematischen Schwerpunkt auf das "Phänomen social media" und schaut in 5 kostenfreien Online-Veranstaltungen hinter die Kulissen von Sozialen Netzwerken.

Phänomen social media: Wut und Hass als Geschäftsmodell?
In Sozialen Netzwerken können Menschen ihre Meinungen äußern und auf andere reagieren. Aber auch ihrer Wut freien Lauf lassen, beleidigen, bedrohen oder Hass äußern. Schnell sind die Grenzen überschritten und aus einer legitimen Meinungsäußerung wird "Hate Speech". Ist dies nur ein Spiegel unserer Gesellschaft oder fördern die Algorithmen von Sozialen Netzwerken Wut und Hass stärker als Freundlichkeit? Und was kann man tun, wenn man Hass im Netz begegnet?

Für die Teilnahme empfehlen wir einen PC bzw. Laptop mit Internetzugang (mindestens 6 Mbit/s Übertragungsrate), einen aktuellen Browser (Chrome oder Mozilla Firefox) und einen Lautsprecher. Bei der Nutzung eines Tablets oder Smartphones sind Einschränkungen der Interaktion möglich. Den Zugangslink erhalten Sie i. d. R. einen Werktag vor dem Kurs.

Eine Veranstaltung im Rahmen der Reihe "medienkundig!" der Volkshochschulen in Sachsen. Weitere Veranstaltungen der Reihe finden Sie auf https://www.online-vhs-sachsen.de/kursprogramm-2/medienkundig.html

Referent*in: Anna Wallis (Forum für Kultur und Bildung)
Verantwortlich: vhs Leipzig (Caroline Baetge)

Zu diesem Kurs zahlungspflichtig anmelden